Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Festschrift zu Ehren des 65. Geburtstags von Professor Dr. Dr. h. c. mult. Rudi van Eldik

Aktuelle Ausgabe des Journal of Coordination Chemistry dem Erlanger Professor gewidmet

Anlässlich seines 65. Geburtstags hat der Verlag des „Journal of Coordination Chemistry“ Herrn Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Rudi van Eldik die Sonderausgabe 14 – 16 des diesjährigen Jahrgangs gewidmet. Mit einem bunten Strauß wissenschaftlicher Beiträge wird darin Herrn van Eldik von Freunden und Kollegen, unter anderem des Departments Chemie und Pharmazie, gratuliert.

Prof. Dr. Rudi van Eldik studierte und promovierte an der Potchefstroom University in Südafrika. 1982 habilitierte er an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt. Anschließend folgte er dem Ruf auf die Professur für Anorganische Chemie an die Universität Witten/Herdecke. Seit 1994 ist er Ordinarius des Lehrstuhls für Anorganische und Analytische Chemie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen und in Anerkennung seiner internationalen Forschungskooperationen wurde Herr van Eldik mit vier Ehrendoktorwürden von Universitäten in Serbien, Polen und Südafrika ausgezeichnet. 2009 erhielt Prof. van Eldik das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für sein Lebenswerk in Forschung und Lehre. Geehrt wurde insbesondere seine Verbindung von Forschung und Entertainment zum „Edutainment“.