Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Alumna erhält STAEDTLER-Preis

Staedtler-Preisträgerinnen und Preisträger 2015, Dr. Susanne Kuhri (3.v.l.); Quelle: STAEDTLER-Stiftung

Dr. Susanne Kuhri von der STAEDTLER-Stiftung ausgezeichnet

Die STAEDTLER-Stiftung hat am 15. Oktober Dr. Susanne Kuhri für ihre herausragende wissenschaftliche Leistung ausgezeichnet. Überreicht wurde der Promotionspreis bei einer feierlichen Übergabe am Hauptsitz der STAEDTLER-Unternehmensgruppe in Nürnberg. Der Preis ist mit 3.500 Euro dotiert. Frau Kuhri promovierte über das Thema „Zeitaufgelöste Spektroskopie an Nano- und Nanohybridverbindungen“.

Dr. Susanne Kuhri studierte an der Universität Jena Chemie. Im Arbeitskreis von Prof. Dr. Dirk M. Guldi promovierte sie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg am Lehrstuhl für Physikalische Chemie I. Zurzeit ist sie am Forschungszentrum Jülich am Institute of Energy and Climate Research, Electrochemical Process Engineering (IEK-3) tätig.

Foto: Preisträgerinnen und Preisträger 2015, Dr. Susanne Kuhri (3.v.l.); Quelle: STAEDTLER-Stiftung