Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Prof. Büttner zur stellvertretenden Leiterin am Fraunhofer IVV ernannt

Prof. Dr. Andrea Büttner (Foto: Erich Malter, FAU)

Prof. Dr. Andrea Büttner, Professur für Aromaforschung, ist zur stellvertretenden Institutsleiterin des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung (Fraunhofer IVV) ernannt worden. Das Institut in Freising entwickelt Produkte und Verfahren in den Bereichen Nahrungsmittelbestandteile, Funktionsfolien, Lebensmittelqualität und Produktsicherheit sowie zum Recycling von Kunststoffen. Frau Büttner ist seit 2007 Leiterin der Arbeitsgruppe „Sensory Analytics“.

Prof. Dr. Andrea Büttner ist 2012 an die Universität Erlangen-Nürnberg auf die Professur für Aromaforschung berufen worden. Sie begann ihre akademische Laufbahn an der TU München, an der sie promovierte und 2006 habilitierte. 2010 erhielt Frau Büttner den „Kurt-Täufel-Preis des jungen Wissenschaftlers“ für ihre wegweisenden Arbeiten zur chemischen Charakterisierung und physiologischen Wirkung von Geruchsstoffen.