PC-Anfängerpraktikum Sommersemester 2021

Auswirkungen des Coronavirus

Das PC-Anfängerpraktikum ist seit dem 02.06.2020 wieder für den Praktikumsbetrieb geöffnet. Aufgrund der angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) kann der Betrieb aber nur mit deutlich reduzierter Versuchszahl erfolgen, damit der erforderliche Mindestabstand von 1,5 m eingehalten halten werden kann. Zweiergruppen sind dadurch nicht mehr möglich, jeder Versuch muss alleine durchgeführt werden. Sämtliche Kolloquien zum PC-Praktikum, d. h. Eingangs-, Platz- und Abschlusskolloquien finden vorübergehend nur noch online mittels Zoom statt. Der reduzierte Betrieb macht auch eine Neuorganisation der Versuchszeiten notwendig, die neuen Termine finden sich im unteren Bereich der Seite.

 

Das Anfängerpraktikum „Physikalische Chemie“ (PC-Anfängerpraktikum) findet statt am:

Lehrstuhl für Physikalische Chemie II, Raum P 0.57

Egerlandstr. 3, D-91058 Erlangen

Anmeldung:

Um sich zum PC-Anfängerpraktikum anmelden zu können, sind bestimmte Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen:

  • ausreichende fachliche Qualifikation (PDF)
  • erfolgreiches Ablegen eines Eingangskolloquiums (PDF) (außer CEN)
  • Teilnahme an einer Sicherheitsunterweisung (PDF)
  • Nachweis einer gültigen Laborversicherung (PDF)

Wichtig:

Für die Teilnahme am Praktikum im Sommersemester 2021 registrieren Sie sich bitte zunächst mittels StudON auf folgender Internetseite: (nicht mehr möglich)

https://www.studon.fau.de/cat3650311.html

Auf diesen Seiten finden Sie dann auch weitere Informationen zum Praktikum wie z. B. die Anmeldung für das abzulegende Eingangskolloquium (außer Fachrichtung CEN).

Die persönliche Anmeldung erfolgt vor Beginn des ersten Versuches. Die dafür erforderlichen Unterlagen finden Sie an dann Ihrem Praktikumsplatz.

Bei der Anmeldung erhält

  • jede Studentin / jeder Student die Praktikumsordnung (PDF) sowie
  • jede Studentin / jeder Student der Chemie oder Molecular Science den Organisationsplan für Hauptfächer (PDF) bzw.
  • jede Studentin / jeder Student der Nebenfächer (einschließlich LA G und LA GS/RS/MS) den Organisationsplan für Nebenfächer (PDF)

zum Anfängerpraktikum Physikalische Chemie, die für alle verpflichtend sind und weitere Informationen zum Ablauf des Praktikums enthalten.

Durchführung des Praktikums:

Während des Praktikums müssen je nach Fachrichtung eine unterschiedliche Anzahl an Versuchen durchgeführt sowie verschiedene Kolloquien abgelegt werden:

  • Zahl der Versuche und abzulegende Kolloquien nach Fachrichtung (PDF)
  • Liste aller Versuche und ihrer Betreuer (PDF)

Abgeschlossen werden muss das Praktikum zwingend innerhalb eines Semesters (Lebensmittelchemie und Physik) bzw. innerhalb der gesetzten Frist (Chemie, Molecular Science und Lehramt Gymnasium).

Aktuelle Informationen:

Öffnungszeiten:

Während des Sommersemesters 2021 ist das Anfängerpraktikum Physikalische Chemie in folgendem Zeitraum geöffnet:

für Studentinnen/Studenten der Chemie und Molecular Science:
Block 1: 12.04.-28.05.2021 / spätester Termin für Abschlusskolloquium: 02.07.2021
Block 2: 07.06.-23.07.2021
/ spätester Termin für Abschlusskolloquium: 07.10.2021

für alle anderen Studentinnen/Studenten:
12.04.-23.07.2021

Mo – Fr: 8.00 – 16:00 Uhr

Versuchsbeginn:
08:00 Uhr (Vormittag)
12:30 Uhr (Nachmittag)

Termine für Eingangskolloquien:

für Studentinnen/Studenten der Chemie und Molecular Science:
Block 1: 22.03.-07.04.2021
Block 2: 31.05.-04.06.2021

für alle anderen Studentinnen/Studenten (außer CEN und LAG):
22.03.-07.04.2021

für alle Studentinnen/Studenten des LAG:
12.04.-16.04.2021

Eine Anmeldung für die Eingangskolloquien ist nicht mehr möglich.