Navigation

PD Dr. Ralph Puchta

Dr. Ralph Puchta (Foto: Erich Malter, FAU)

Dr. Ralph Puchta (Foto: Erich Malter, FAU)

 

Forschungsschwerpunkt

In enger Zusammenarbeit mit experimentellen Forschungsgruppen untersuchen wir mittels quantenchemischer Methoden und durch Experimente, Ligandenaustausch- und Enantiomerisierungsprozesse an bioanorganischen und biomimetischen Systemen. Unser Schwerpunkt liegt hierbei auf Hauptgruppen- und späten Übergangsmetallionen (z. B. Li+, Be2+, Al3+, In3+, Pd2+, Pt2+, Zn2+ etc.). Zusätzlich berücksichtigen wir sowohl alternativer Lösungsmittelkonzepte (z. B. wasserähnliche Lösungsmittel oder ionische Flüssigkeiten) als auch katalytische Fragestellungen. Des Weiteren untersuchen wir (metallo)supramolekulare Wirte und ihre besonderen Fähigkeiten Ionen und Moleküle selektiv zu binden und als (Metallo-)Protonenschwämme bzw. (Metallo-)Protonkäfigen zu wirken.