Navigation

Prof. Dr. Ulrich Nickel

 

Prof. Dr. Dr. h. c. Ulrich Nickel

Koordinator des Hochschulpartnerschaftsprojektes mit der
Universität La Serena in Chile

Ständige Gastprofessur an der Universidad de La Serena/Chile
Sprecher des Graduiertenkollegs

Koordinator des Erasmus/Sokrates Studentenaustauschs der EU
für den Bereich der Chemie in Erlangen (bis SS 2008)

Forschungsschwerpunkt

Das Hauptaugenmerk der Forschung im Arbeitskreis von Prof. U. Nickel ist auf die Untersuchung physikalisch-chemischer Reaktionen gerichtet.
Von besonderem Interesse sind Elektronentransferreaktionen, sowie aktuelle bildgebende Verfahren (Photographie, Nanolithographie und Daktyloskopie). Im Bereich der Elektrochemie werden vor allem Arbeiten im Hinblick auf ihre Umweltrelevanz durchgeführt.

Die aktuellen Arbeiten lassen sich daher wie folgt einteilen:

– Redoxreaktionen in homogener Lösung
– Katalysierte Redoxreaktionen in homogener Lösung
– Elektrokatalyse an Edelmetallpartikeln
– Elektrochemische Reaktionen (Zyklische Voltammetrie, rotierende Scheibe)
– Elektrochemischer Abbau von Schadstoffen