Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Studierendenaustausch mit Wollongong wird fortgesetzt

Bewerbungsfrist bis 28. Februar 2014

Seit mehreren Jahren können Studierende der Studiengänge Chemie und Molecular Science Stipendien des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) erhalten, um an einem Austauschprogramm mit der University of Wollongong, Australien, teilzunehmen. Der DAAD hat nun für zwei weitere Jahre die Vergabe von Vollstipendien bewilligt. Pro Jahr können insgesamt sechs Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge Chemie und Molecular Science am sechsmonatigen Austausch teilnehmen. Bewerbungsfrist ist bereits der 28. Februar 2014. Detaillierte Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten und Fördermöglichkeiten finden Sie auf dem Plakat. Die Bewerbungen sind zu richten an Prof. Dr. Rainer Fink (rainer.fink@fau.de).