Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Das Department Chemie und Pharmazie trauert um Dr. Günter Joachim

Das Department Chemie und Pharmazie trauert um Herrn Akad. Dir. Dr. rer. nat. Günter Joachim, der dem Institut für Organische Chemie 50 Jahre lang verbunden war. Herr Joachim verstarb am 14. Juni 2014 im Alter von 77 Jahren. Herr Dr. Joachim wurde nach seiner Reifeprüfung zum Wintersemester 1957/1958 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg immatrikuliert und schloss sein Studium 1965 mit dem Diplom bei Prof. Bestmann ab. Am gleichen Lehrstuhl wurde Herr Joachim 1968 mit einer Arbeit zu „Umsetzungen von Triphenylphosphinalkylenen mit aktivierten Doppelbindungen“ promoviert. Anschließend war er zuerst als Akad. Rat, Oberrat und seit 1975 als Akad. Direktor bei Prof. Dr. Jürgen Bestmann und seit 1995 bei dessen Nachfolger Prof. Dr. Andreas Hirsch tätig. Herr Joachim war unter anderem für die Ausbildung der Biologie- und Lehramtsstudierenden zuständig und hat sich schon seit Beginn der Planungen für das Chemikum ab Ende der 90er Jahre intensiv mit den Anforderungen von Forschung und Lehre für einen Neubau auseinandergesetzt.

Die Aussegnungsfeier findet am Samstag, 21. Juni um 11 Uhr in der Trauerhalle auf dem Friedhof Uttenreuth statt. Anstelle freundlich zugedachter Blumen und Kränze bittet die Familie um eine Spende an den Hospiz-Verein Erlangen e.V., Konto-Nr. 24615, Sparkasse Erlangen, Kennwort: Dr. Günter Joachim.