Navigation

Kostenfreie Kurse für die allgemeine Öffentlichkeit

Die FAU unterstützt das Projekt „OPEN vhb“ der Virtuellen Hochschule Bayern. Professorinnen und Professoren bayerischer Universitäten stellen hier für die allgemeine Öffentlichkeit kostenfrei Online-Kurse zur Verfügung. Jeder Interessierte kann sich zu diesen Kursen gebührenfrei anmelden. Es ist keine Einschreibung an der Universität und keine Hochschulberechtigung notwendig. Das vielfältige Angebot finden Sie unter folgendem Link:

www.open.vhb.org

Das Angebot wird in nächster Zeit kontinuierlich erweitert. Der Online-Kurs „Chemie – Anorganik in Alltag und Medizin“ ist bereits verfügbar und sicher auch für interessierte Schülerinnen und Schüler zur Wiederholung von Grundwissen nützlich.

Das offene Kursangebot der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) ist eine digitale Bildungsmaßnahme des Investitionsprogramms „Bayern Digital II“ der bayerischen Staatsregierung. Die 31 Trägerhochschulen der Verbundeinrichtung vhb, zu denen auch die FAU gehört, kooperieren seit fast 20 Jahren und bieten hochschulübergreifend Online-Lehre für das reguläre Studium in Bayern an. Dieses Modell wird nun um offene und kostenfreie Angebote erweitert.