Navigation

Häufig gestellte Fragen

Der Beginn der Promotion stellt oft den Beginn eines neuen Lebensabschnittes dar. Für einen solchen Meilenstein in Ihrem Leben kommen viele Fragen auf.

Wie lange promoviere ich eigentlich und welche Aufgaben kommen auf mich zu? Wie melde ich mich bei der Universität an? Kann ich meinen Studierendentenstatus behalten? – mit Fragen wie diesen sind sie natürlich nicht allein. Wir haben hier die häufigsten Fragen rund um das Thema Promotion und wissenschaftlichen Nachwuchs bei uns im Department zusammengefasst und für Sie beantwortet.

Die wichtigsten Punkte finden Sie im oberen Teil der Liste zuerst – gefolgt von einer nach alphabetischen, nach Schlagworten sortierten Frage-Antwort Liste.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Schreiben Sie uns! Eine Kontaktperson finden Sie im Reiter „Ansprechpersonen“ und zusammen finden wir eine Lösung!

Diese Liste befindet sich zurzeit im Aufbau und wächst durch Ihre Mithilfe! Vorschläge und Fragen können an die Ansprechpartner weitergeleitet werden

Die wichtigsten Fragen im Überblick

Um an der FAU zu promovieren müssen Sie sich im docDaten Portal anmelden. Dies sollten Sie am Besten so früh wie möglich im Verlaufe ihrer Promotion denn die Erfahrung zeigt, dass ein späteres Anmelden nur zu unnötigen Verzögerungen später führt. Eine detaillierte Beschreibung über das Registrierungsverfahren finden Sie hier auf der Webseite des Graduiertenzentrum. Wichtig ist:  Selbst, wenn Sie derzeit nicht alle Punkte dort angeben können, füllen Sie die Punkte besten Gewissens aus, eventuelle Änderungen können im Nachhinein einfach durchgeführt werden.

Den Studierendenstatus – und die damit verbundenen Vorteile – behalten bzw. bekommen Sie indem Sie sich als Promotionsstudent*in immatrikulieren. Genauere Informationen finden Sie im Unterpunkt „Immatrikulation als Promotionsstudent*in“.

Sie finden eine Reihe von Anlaufstellen zu allen möglichen Fragestellungen weiter unten in unserer alphabetisch geordneten Liste. Sollten Sie sich nicht ganz sicher sein – schreiben Sie uns, zusammen finden wir die richtige Person die für Ihre Frage die richtige Antwort parat hat.

 

A

Der genaue Ablauf einer Promotion ist oft sehr individuell. Eine detaillierte Beschreibung und weitere Informationen zu den ersten Schritten in Ihrer Promotion, besondes zur anfänglichen Registrierung, finden Sie hier auf der Webseite des Graduiertenzentrums.

Für Fragen zur Gutachterwahl, Prüferwahl oder andere mit der Promotion zusammenhängenden Themenbereichen steht ihnen auch der Promotionsausschuss des Departments zur Verfügung. Die aktuellen Mitglieder des Ausschusses finden Sie hier.

Die kostenlose FAU-App für iOS und Android ist ein nützliches Tool für den Universitären Alltag. Neben Speiseplänen der Mensen finden Sie hier auch eine Personen- und Raumsuche, Bibliothek-Suchoptionen und vieles mehr. Infos und App-Links finden Sie hier.

Dieses Mentorship-Programm richtet sich an alle weiblichen Promovierenden und Post-Doktorandinnen der FAU. ARIADNE vermittelt One-to-one Mentoring bei dem die Mentee durch erfahrene Wissenschaftler*innen höherer Qualifikationsstufen individuell beraten und gefördert wird. Nähere Informationen finden Sie hier.

Eine aktuelle Liste aller Lehrstühle und Arbeitskreise des DCP finden Sie hier.

Für die Interessierten gibt es eine aktuelle Liste an Organen und Gremien des DCP die hier zu finden ist.

B

Oft „UB“ für Universitätsbibliothek abgekürzt. Zum wissenschaftlichen Arbeiten gehört auch die Lektüre anderer wissenschaftlicher Arbeiten. Die Medien (Bücher, Zeitschriften oder Ähnliches) dazu finden sich in der Universitätsbibliothek, kurz UB oder Uni-Bib und all ihren Teilbibliotheken.

In den Bibliotheken stehen Ihnen Multifunktions-Kopiergeräte, Buchscanner und Mikroformenscanner zur Verfügung. Die Standorte der einzelnen Geräte können Sie dem Lernraum-Navigator entnehmen. Ausdrucke und Kopien bezahlen Sie in der Regel mit der FAUcard oder mit Gäste-Kopierkarten.

Die UB bietet Schulungen für Studierende, Promovierende und Mitarbeiter*innen an. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten der Universitätsbibliothek.

C

Der Career Service unterstützt Sie zu folgenden Themen:

  • Beratung zur beruflichen Orientierung
  • Bewerbungsberatung
  • Bewerbungstrainings und Seminare
  • Berufsinfo- und Vortragsveranstaltungen

D

Die Dauer der Promotion ist sehr individuell und hängt von vielen Faktoren ab. Im Durchschnitt dauern Promotionen am Department Chemie und Pharmazie zwischen 3 und 4 Jahren. Die beste Anlaufstelle um die Dauer Ihrer Promotion abzuschätzen ist Ihr Betreuer oder Ihre Betreuerin. Um Unterstützung in Sachen Zeitmanagement zu bekommen können Sie sich an das Graduiertenzentrum wenden oder sogar einen der Zeitmanagement/Projektmanagement Kurse für Promovierende besuchen.

Das Einreichen Ihrer Doktorarbeit oder Dissertation ist einer der größten Meilensteine Ihrer Promotion. Die folgenden Links geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Formen der Dissertationen, das Publizieren und Tipps zur eigentlichen Schreibarbeit:

E

In naher Zukunft wird es eine Einführungsveranstaltung in Form eines Informationsvideos in Zusammenarbeit mit dem Graduiertenzentrum der FAU geben. Dort finden Sie noch einmal die wichtigsten Punkte, besonders zum Anfang ihres Promotionsvorhabens, zusammengefasst.

An unserem Department finden eine Reihe von Events, Vorlesungen oder Kolloquien statt von denen Sie profitieren können. Für weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungskalender des DCP.

F

Der Familienservice der FAU koordiniert und vernetzt die vielfältigen Angebote für Promovierende mit Kindern oder Pflegeverantwortungen. Der Familienservice ist außerdem Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Themen Babysitting, Kinderbetreuung, Elternurlaub und vielen mehr.

Die Promotion stellt finanziell meist eine große Herausforderung dar, wobei sich die Arten der Finanzierung stark unterscheiden. Detaillierte Informationen über Finanzierungsmöglichkeiten, Finanzierungen von Auslandsaufenthalten oder Stipendien finden Sie hier.

Die FAU bietet Ihnen eine Reihe von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Promovierende an. Eine detaillierte Auflistung finden Sie hier.

G

Das Büro für Gender und Diversity ist eine zentrale Anlaufstelle der FAU rund um das Theme Chancengleichheit. Hier finden Sie unter anderem auch Informationen zu Diversity Management sowie Strategien zur Gewährleistung der Vereinbarung von Beruf und Familie. Genauere Informationen finden Sie auf der Webseite des Büros für Gender und Diversity.

Das Gradiertenzentrum der FAU ist die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um Ihre Promotion. Neben der Registrierung Ihres Promotionsvorhabens finden Sie hier auch eine Vielzahl an weiteren Angeboten wie Soft-Skill Seminare als auch Möglichkeiten ihr Netzwerk auszubauen. Für weitere Informationen besichen sie die Webseite des Graduiertenzentrums.

I

Wenn Sie zur Promotion zugelassen sind, können Sie sich für maximal sechs Semester als Promotionsstudentin oder Promotionsstudent immatrikulieren. Bitte beachten Sie hierfür die Fristen und Informationen der Studierendenverwaltung. Zur Einschreibung benötigen Sie die Bestätigung zur Promotion an der FAU, die Sie in docDaten finden nachdem Sie sich als Promotionstudent*in registriert haben.

Als Promotionsstudent müssen Sie, wie während des Studiums auch, Semesterbeiträge bezahlen (inklusive Basis-Semesterticket) – natürlich können Sie damit auch die Vorteile des Studierendenstatus wie das Semsterticket und Studierendenrabatte nutzen.

Das Regionale Rechenzentrum Erlangen (RRZE) ist die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund umd das Thema IT an der FAU. Auf ihrer Webseite finden Sie außerdem das weitreichende Software-Angebot welches Sie nach Immatrikulation als Promotionstudiende*r nutzen können.

K

siehe „Berufseinstieg“ und „Career Service der FAU

siehe „Familienservice

Konferenzen sind eine hervorragende Möglichkeit um sich mit anderen jungen Wissenschaftler*innen zu vernetzen, sich auf dem eigenen Fachgebiet weiterzubilden oder die eigene Forschung einem Fachpublikum zu präsentieren. Sprechen Sie mit ihrer Betreuerin oder Ihrem Betreuer über die Möglichkeit Konferenzen zu besuchen. Auf Chemistry Conferences können Sie sich einen Überblick über viele stattfindende Konferenzen einholen.

Anregungen für die Finanzierung von Konferenzen finden Sie hier auf der Webseite des Graduiertenzentrum.

Eine ausführliche Frage&Antworten Sammlung zum Thema „Kumulative Dissertation“ finden Sie hier auf der Webseite der Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Der Umgang mit Konflikten, sei es nun mit Kollegen oder Supervisorn o.Ä. kann eine schwere Herausforderung darstellen. Speziell hierfür gibt es an der FAU Beratungsteams und Mediatoren. Nähere Informationen zu den Angeboten finden Sie hier.

M

Das Verwaltungsportal mein campus ist das virtuelle Pendant zu Studierendenverwaltung und Prüfungsamt.

Es beinhaltet eine Studierenden-, eine Prüfungs- und eine Veranstaltungsverwaltung. Für manche Veranstaltungen können Sie sich nur über meinCampus anmelden. Außerdem finden Sie im meinCampus Portal auch einen Vordruck, sowie Fristen zur Überweisung des Semesterbeitrages.

Nähere Informationen zur Monografischen Dissertation finden Sie auf der Webseite des Graduiertenzentrums und hier auf der Webseite der Naturwissenschaftlichen Fakultät.

P

Das Promotionsbüro regelt alle administrativen Aspekte des Promotionsverfahrens an jeder Fakultät. Das Promotionsbüro der naturwissenschaftlichen Fakultät finden Sie hier.

Der Ablauf eines Promotionsverfahrens wird fakultätsübergreifend in der Rahmenpromotionsordnung der FAU festgelegt.

Zusätzlich zur Rahmenpromotionsordnung gelten für die verschiedenen Fakultäten und Fachbereiche eigene Promotionsordnungen. Diese können Sie hier abrufen.

Die Promovierendenvertretung setzt sich für die Interessen der Promovierenden der FAU ein. Dabei berät Sie Doktorandinnen und Doktoranden individuell während der Promotion. Jedes Jahr wird an allen Fakultäten eine Sprecherin oder ein Sprecher und sowie eine Stellvertretung von allen registrierten Promovierenden gewählt. Die gewählten Promovierenden aller fünf Fakultäten bilden den Promovierendenkonvent. Die aktuelle Promovierendenvertretung der naturwissenschaftliche Fakultät finden Sie hier auf der Webseite der naturwissenschaftlichen Fakultät.

Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg bietet eine Psychologisch-Psychotherapeutische Beratungsstelle. Hier gibt es professionelle Hilfe bei Problemen seelischer Natur, zum Beispiel bei Schwierigkeiten bei der Promotion oder  bei Problemen mit Partnern oder den Eltern, Angst, psychosomatischen Beschwerden und vielen weiteren psychologischen Belastungen. Die Offene Sprechstunde ist anonym.

Alles rund um das Thema Veröffentlichung der Dissertation und mögliche Zuschüsse können Sie hier auf der Seite des Graduiertenzentrums finden.

Informationen zum Ablauf einer Publikation in einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift können Sie unter anderen auf der Seite von Chemistry Europe des Wiley GmbH Verlages finden. Hier finden Sie einen beispielhaften Ablauf vom Schreiben des Artikels bis hin zur finalen Publikation.

R

siehe „IT Support

Als Promovierender an der FAU sind Sie verpflichtet, sich zu Beginn Ihres Promotionsvorhabens zu registrieren. Die Registrierung im docDaten Portal selbst dauert nur 10 Minuten. Detaillierte Informationen finden Sie hier auf der Seite des Graduiertenzentrums.

Achtung! Dieser Service ist nur für immatrikulierte Promovierende verfügbar!

Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg unterhält eine kostenfreie Rechtsberatung für Studierende und immatrikulierte Promovierende, die neben arbeitsrechtlichen, auch in hochschul-, kauf- und mietrechtlichen Angelegenheiten sowie in allen anderen mit der Studiensituation in Zusammenhang stehenden rechtlichen Schwierigkeiten praktische Hilfe anbietet.

S

Als Promotionsstudent*in an der FAU haben Sie die Möglichkeit Sprachkurse zu besuchen um neue Sprachen zu erlernen oder bereits gelernte zu vertiefen. Kursangebote und weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Sprachenzentrums.