Navigation

Stipendium für Masterstudentinnen

Das Foto zeigt eine Wissenschaftlerin im Labor, die gerade eine Flüssigkeit pipettiert.
Foto: Uwe Niklas / FAU

Der Sonderforschungsbereich (SFB) 1452 – „Catalysis at liquid interfaces (CLINT)“ schreibt für weibliche Studierende, die zum Wintersemester 2021/22 ihr Masterstudium an der FAU beginnen, ein Equal Opportunity Fellowship aus. Studentinnen der Studiengänge MSc. Chemistry und MSc. Molecular Science können sich dafür bewerben. Das Stipendium richtet sich explizit an Studentinnen, die sich für Grenzflächenforschung interessieren.

Neben einer einjährigen finanziellen Unterstützung von 900 Euro / Monat werden die Studentinnen in das Mentoring-Programm des SFBs aufgenommen. Es besteht zudem die Möglichkeit im Anschluss an das Stipendium als wissenschaftliche Hilfskraft am SFB zu arbeiten sowie nach dem Masterstudium als Doktorandin in die Integrated Research Training School des SFBs aufgenommen zu werden.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juni 2021.

Alle Informationen zur Bewerbung und zum SFB erhalten Sie unter https://www.sfb1452.research.fau.eu/positions/