Navigation

Alumnus des Departments von Bundestagspräsidenten a. D. Dr. Norbert Lammert geehrt

Bei der Preisverleihung des Deutschen Studienpreises: Dr. Volker Strauss (links) mit Bundestagspräsidenten a. D. Dr. Norbert Lammert (Foto: Körber-Stiftung/Gesine Born)

Dr. Volker Strauss, Alumnus des Departments Chemie und Pharmazie hat den Deutschen Studienpreis der Körber-Stiftung für die beste Doktorarbeit in den Naturwissenschaften 2017 erhalten. Am 11. Dezember fand die Preisverleihung in Berlin statt. Dort nahm Dr. Strauss die Urkunde von Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident von 2005 – 2017, entgegen. Der Deutsche Studienpreis zeichnet jährlich die besten deutschen Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler aller Fachrichtungen aus. Neben der fachwissenschaftlichen Exzellenz zählt insbesondere die spezifische gesellschaftliche Bedeutung der Forschungsbeiträge. Im Rahmen seiner Promotion hat Dr. Volker Strauss die Eigenschaften neuartiger Kohlenstoffnanopartikel erforscht und ihre Anwendbarkeit in elektronischen Bauteilen gezeigt. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert.

Weitere Informationen:

Pressemeldung zur Auszeichnung

Fotogalerie der Preisverleihung

Kontakt:

Prof. Dr. Dirk Guldi

  • Organisation: Department Chemie und Pharmazie
  • Abteilung: Lehrstuhl für Physikalische Chemie I
  • Telefonnummer: +49 9131 85-27340
  • E-Mail: dirk.guldi@fau.de