Navigation

Bewerbung und Zulassung

Zulassung und Bewerbung für das Pharmazie-Studium an der FAU

Die Zulassung zum Pharmaziestudium wird über die Webseite der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH) www.hochschulstart.de geregelt.

Häufige Fragen zur Bewerbung:

Studienplätze in Pharmazie werden für Studienanfänger/-innen zentral und bundesweit von der Stiftung für Hochschulzulassung (SFH) vergeben. Die Bewerbung erfolgt also dort und nicht bei der Universität Erlangen-Nürnberg. Wie die Bewerbung im Einzelnen abläuft, welche Unterlagen Sie benötigen usw. finden Sie im Portal www.hochschulstart.de.

Nein. Der Studiengang ist in Studienjahre gegliedert und beginnt ausschließlich nur zu einem Wintersemester. Daraus resultiert auch die Semesterführung: In einem Wintersemester werden nur „ungerade“ Fachsemester und in einem Sommersemester nur „gerade“ Fachsemester angeboten.

Der NC ist kein fester oder vorher festgesetzter Wert, sondern errechnet sich für jedes Vergabeverfahren neu. Er ist abhängig vom Verhältnis der Bewerberzahl zur Anzahl der verfügbaren Studienplätze.

Der NC ist somit der Grenzwert, der sich nach Ablauf eines Vergabeverfahrens ergeben hat.

Wenn Sie am genauen Wert des NC aus dem letzten Vergabeverfahren interessiert sind, besuchen Sie bitte das Portal www.hochschulstart.de bzw. die FAU-Webseite Bewerbung für Pharmazie.